denlfr

Die Ev.-luth. Dreifaltigkeitskirche

In der Kirche finden ca. 100 Menschen Platz. An Festtagen wird die Schiebetür zum hinteren Kirchraum geöffnet, so dass noch einmal 80 Menschen dazu kommen können. Durch die flexible Bestuhlung kann der Kirchraum auch für andere größere Veranstaltungen genutzt werden (Adventsbasar, Empfänge, Gemeindeversammlung, etc.). Eine Öffentliche Evangelische Bücherei hält ein abwechslungsreiches Angebot bereit.

Die Gemeinde lebt im katholischen Umfeld. Bei einem Bevölkerungsanteil in der Stadt Haselünne von ca. 11 % besteht die ev.-luth. Gemeinde aus Flüchtlingsfamilien, die nach dem 2. Weltkrieg im Emsland Heimat gefunden haben oder aus Menschen, die zugezogen sind, um ihren Ruhestand hier zu verbringen. Einen großen Anteil bilden Spätaussiedlerfamilien aus der ehemaligen Sowjetunion. Heute leben ca. 1.300 ev.-luth. Christen in Haselünne.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok