denlfr

Verabschiedung Franz Wekenborg

Verabschiedung_Franz_Wekenborg.JPG

Aus dem Dienst der Stadt Haselünne ausgeschieden ist zum 01.08.2020 Herr Stadtamtsrat Franz Wekenborg. Herr Wekenborg war zuletzt im Rathaus Fachbereichsleiter für Bürgerservice und Ordnung und damit auch für die Aufgabenbereiche Freiw. Feuerwehr, Standesamt, Marktwesen, Ehrenamt, Jugend und Senioren sowie im Auftrag der Kirchengemeinde die Verwaltung des Friedhofes verantwortlich.

Nach seiner Verwaltungsausbildung ab 01.08.1973 und der Übernahme in das Angestelltenverhältnis beim Landkreis Emsland wechselte Franz Wekenborg am 01.07.1982 zur Stadt Haselünne, wo er kurze Zeit später in die Beamtenlaufbahn übernommen wurde. Im Jahr 1985 erfolgte seine Ernennung zum Standesbeamten. Von 1990 bis 2015 leitete Franz Wekenborg den Fachbereich Arbeit und Soziales.

Franz Wekenborg wurde somit nach 47 Jahren im öffentlichen Dienst im Rathaus feierlich durch Bürgermeister Schräer verabschiedet. Die Feier fand in Anwesenheit der Ehefrau des neuen Ruheständlers, dem Personalrat sowie dem Leiter der Polizeistation Haselünne, dem Stadtbrandmeister und den Fachbereichsleitern der Verwaltung statt. Bürgermeister Schräer blickte auf die langjährige dienstliche Tätigkeit von Franz Wekenborg zurück und sprach ihm Dank und Anerkennung für seine vielfältigen Leistungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Haselünne aus. Seine Dankesworte richtete der Bürgermeister ausdrücklich auch im Namen von Rat und Verwaltung aus und hob die stets vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit Franz Wekenborg hervor.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok